Die Adler Arena Burg Landskron darf das Villacher Stadtwappen führen

Die Adler Arena Burg Landskron darf das Villacher Stadtwappen führen

Seit 35 Jahren wird die Adler Arena Burg Landskron von Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf privat – gänzlich ohne staatliche Förderungen – geführt und finanziert. Anlässlich dieses Jubiläums wurde dem beliebten Ausflugsziel auf der Burg Landskron am 21. September 2018 das Recht verliehen, künftig das Villacher Stadtwappen zu führen.

Verleihung des Villacher Stadtwappens (von links nach rechts) an die Adler Arena Burg Landskron: Dr. Georg Bucher (Besitzerfamilie Burg Landskron); Stadtrat Erwin Baumann ( Referent für Natur-, Umweltschutz sowie Land- und Forstwirtschaft); Michael Holzfeind (Falkner, Gründer u. Betreiber); Erste Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner (Referentin für Städtische Betriebe, Unternehmen und Naturpark); Franz Schüttelkopf (Falkner, Gründer u. Betreiber); Stadträtin Katharina Spanring (Referentin für Tourismus); Zweite Vizebürgermeisterin Mag.a Gerda Sandriesser (Referentin für Soziales und Schulen); Dr. Mario Catasta (Besitzerfamilie Burg Landskron). © Klaus Freithofer

Verleihung des Villacher Stadtwappens (von links nach rechts) an die Adler Arena Burg Landskron: Dr. Georg Bucher (Besitzerfamilie Burg Landskron); Stadtrat Erwin Baumann ( Referent für Natur-, Umweltschutz sowie Land- und Forstwirtschaft); Michael Holzfeind (Falkner, Gründer u. Betreiber); Erste Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner (Referentin für Städtische Betriebe, Unternehmen und Naturpark); Franz Schüttelkopf (Falkner, Gründer u. Betreiber);
Stadträtin Katharina Spanring (Referentin für Tourismus); Zweite Vizebürgermeisterin Mag.a Gerda Sandriesser (Referentin für Soziales und Schulen); Dr. Mario Catasta (Besitzerfamilie Burg Landskron). © Klaus Freithofer

Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf freuten sich über die Ehre, dass die Greifvogelwarte Landskron ab sofort das Villacher Stadtwappen führen darf. © Klaus Freithofer

Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf freuten sich über die Ehre, dass die Greifvogelwarte Landskron ab sofort das Villacher Stadtwappen führen darf. © Klaus Freithofer

Zahlreiche Prominenz aus der regionalen Politik war zur Verleihung auf die Burg Landskron gekommen. Die Urkunde, welche nur besonders verdienstvollen Unternehmen übergeben wird, wurde von Villachs Erster Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner überreicht. Aber auch die Zweite Vizebürgermeisterin Mag. A Gerda Sandriesser, Stadträtin Katharina Spanring, Stadtrat Erwin Baumann sowie Dr. Georg Bucher und Dr, Mario Catasta von der Besitzerfamilie der Burg Landskron überbrachten persönlich ihre Gratulationen.

Die Erste Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner (Referentin für Städtische Betriebe) nahm die feierliche Verleihung des Villacher Stadtwappens an Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf von der Adler Arena Burg Landskron vor. © Klaus Freithofer

Die Erste Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner (Referentin für Städtische Betriebe) nahm die feierliche Verleihung des Villacher Stadtwappens an Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf von der Adler Arena Burg Landskron vor. © Klaus Freithofer

Artenschutz und Pflege
Die Greifvogelwarte Landskron wurde 1983 von Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf gegründet und zählt mittlerweile zu einer der größten und beliebtesten Touristenattraktionen in der gesamten Region. Von April bis Oktober ist die Adler Arena täglich geöffnet und bietet bis zu drei Flugschauen pro Tag an.
Weiters wird von den Falknern wertvolle Aufklärungsarbeit zu Greifvogel- und Eulenschutz geleistet, denn der Artenschutz und die artgerechte Nachzucht haben in der Adler Arena oberste Priorität.

Zusätzlich betreibt die Greifvogelwarte Landskron GmbH eine vom Land anerkannte Pflegestation für verunfallte Greifvögel und Eulen, in der jährlich bis zu 100 Nestlinge und Pfleglinge von Mitarbeitern der Auffangstation betreut werden.

Zahlreiche Gäste waren am 21. September anlässlich der Verleihung des Villacher Stadtwappens in die Adler Arena gekommen. © Klaus Freithofer

Zahlreiche Gäste waren am 21. September anlässlich der Verleihung des Villacher Stadtwappens in die Adler Arena gekommen. © Klaus Freithofer

 

Beste Freunde und Geschäftspartner seit 35 Jahren: Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf. © Klaus Freithofer

Beste Freunde und Geschäftspartner seit 35 Jahren: Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf. © Klaus Freithofer



Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google Plus